VW Käfer 1200 Export

ungeschweißtes, unrestauriertes Original mit nachweisl. 54000km

Preis 26000 €

34 PS | 54 000 km | EZ 1963

Informationen

Sie haben hier die Chance, ein echtes Kulturgut und Kunstwerk der Zeit, einen phantastischen Survivor zu erwerben.

Dieser VW Käfer 1200 Export ist an Originalität kaum zu überbieten. Das Fahrzeug ist völlig unrestauriert, absolut ungeschweißt und es wurde nie ein Blechteil gewechselt.[/b] Selbst der Lack ist, bis auf Kofferhaube und Kotflügel hinten links noch Werkslack. Der Unterboden ist frei von Unterbodenschutz, Spachtel und Rost sucht man tatsächlich vergebens. Der Innenraum ist ebenso komplett Original. Ob Sitzbezüge, Himmel oder Teppich, nichts wurde nach der Auslieferung gewechselt. Unglaublich, das es sowas noch gibt.Der Wagen stammt aus Italien (Como). Es gab nur 2 Besitzer ( Vater geb. 1901 und wohl die Tochter oder Frau geb. 1927). Der org. erste Brief ist vorhanden. Ebenso die ersten Nummernschilder, welche heute schon mit Gold aufgewogen werden, da sie bei der Abmeldung abgegeben werden müssen. Die Laufleistung von 54000km ist, mit wohl jedem Inspektionszettel bis 1978 belegbar. Ab 1979 wurde der Wagen wohl nicht mehr bewegt. Die letzte techn. Revision und Versicherung war 1979. Zu den Ölzetteln und Bordunterlagen befinden sich in der Bordmappe auch noch Korrespondenzen des Besitzers mit seinem Urlaubshotel in den Alpen, in das er offensichtl. sehr oft fuhr. Das Auto wurde natürlich nun techn. etwas überarbeitet. Neue Reifen (Marke Heidenau) mit Schläuchen (Michelin) (die alten Reifen waren von 1979, mit gebrochener Karkasse vom stehen), neue Kaltstartdose, Spurstangenköpfe, Bremsbeläge, Radbremszylinder, Bremsschläuche rundum, Flüssigkeiten, Batterie etc. wurden erneuert, der Vergaser ultraschallgereinigt und mit neuem Dichtsatz versehen, Warnblinker nachgerüstet- was eben so nötig ist, damit er sich tadellos fährt. Und das tut er. Alles funktioniert wie es soll und der Kleine macht richtig Spaß. Größere Ölleckagen am Motor sind keine zu beklagen, Rost im Tank konnten wir nicht sehen. Der Wagen hat generell keine Rost und keinerlei Blasenbildung! Was beim Käfer an ein wunder grenzt.

Äußerlich hat der Wagen hier und da eine kleine Auspinselung von Vogelkotverätzungen, etwas Patina am Chrom und an den Felgen aber für ein Original im 1. Lack, vor allem beim Käfer ist das ein sensationeller musealer Zustand. Es gibt keine Beulen Blech. Das Häuschen war noch nie vom Unterboden getrennt, die org. Dichtmasse dazwischen ist sogar noch vorhanden. Der Lack glänzt immer noch sehr schön, die Scheinwerfer sind absolut klar, die Dichtungen rundum tadellos erhalten (wenn alle Fenster zu sind, lässt sich Tür etwas schwerer schließen- so dicht ist der Wagen). Die Trittbretter „blühen“ nicht auf, der Unterboden ist quasi blank und nur mit einer dünnen Schmutzschicht der Straße überzogen.

Im Innenraum herrsch schon fast Jahreswagencharakter. Nichts wurde hier erneuert. Die Sitzbezüge sind fast neuwertig und ohne Flecken oder Risse, die Türverkleidungen nicht wellig und sehr sauber, das Armaturenbrett ist top, das Lenkrad ohne Risse. Selbst der Himmel ist noch neuwertig und der org. Gummiteppich nicht gebrochen. Der Teppich im Kofferraum hinter den Sitzen wirkt unbenutzt. Im Kofferraum vorn sieht ebenfalls alles wie beim Jungwagen aus. Sogar die Reserverradmulde ist im 1. Lack und original.

Das Fahrverhalten ist einfach Klasse. Der Motor läuft sauber und springt sehr gut an, die Bremsen sind top, die Lenkung und das Getriebe wie man es erwartet. Alles funktioniert einwandfrei am Wagen. Der Kleine macht richtig Spaß!

Fazit: Was sollen wir viel Schreiben- lassen sie sich von den 100 XXL Bilder unter www.young-classic-cars.com inspirieren. Eine solche Originalität haben wir bei einem so frühen Käfer noch nicht gesehen- das Auto gehört eigentlich ins Museum. Und zur Preisbildung ist zu sagen- Note 1 notiert derzeit mit 26000€- eine Note 1 ist es nicht, diese gibt es beim Käfer eigentlich nur, wenn er restauriert ist- und restaurieren kann bekanntlich jeder. Aber dieser Wagen ist etwas Besonderes und deutlich mehr wert, da er ein unwiederbringliches Original und ein Zeitzeuge mit Historie ist Sowas findet man beim Käfer wohl kaum mehr. Der Wagen wird anmeldefertig mit neuem Tüv und H- Zulassung übergeben.

Verkaufsangebote

Mercedes Benz 350SLC, W107

Mercedes Benz 350SLC, W107

200 PS / 159000km / EZ 1973

Mercedes Benz 300D, W123

Mercedes Benz 300D, W123

88 PS / 48000km / EZ 1982

Mercedes Benz 280E, W114

Mercedes Benz 280E, W114

185 PS / 64000km / EZ 1972

Mercedes Benz 200, W123

Mercedes Benz 200, W123

109 PS / 110000km / EZ 1984

Mercedes Benz 200, W115

Mercedes Benz 200, W115

95 PS / 107000km / EZ 1971

Mercedes Benz 450SE, W116

Mercedes Benz 450SE, W116

225 PS / 117000km / EZ 1974

VW T2a Campmobil 70

VW T2a Campmobil 70

50 PS / 00056km / EZ 1970

Peugeot 404L Familiale

Peugeot 404L Familiale

75 PS / 56000km / EZ 1964

VW Golf 1 GTI 1.6

VW Golf 1 GTI 1.6

110 PS / 59000km / EZ 1981

MB 350SE, W116

MB 350SE, W116

200 PS / 78000km / EZ 1979

VW Karmann Ghia

VW Karmann Ghia

47 PS / 88000km / EZ 1971

Mercedes Benz 300D, W123

Mercedes Benz 300D, W123

88 PS / 118000 km / EZ 1984

Kontakt

 Alexander Raabe

0172 / 34 64 136

Öffnungszeiten

Bitte vereinbaren Sie immer telefonisch oder per Mail einen Termin, damit wir uns ausreichend Zeit für Sie nehmen können.

Senden Sie uns eine Nachricht

Datenschutz

8 + 6 =